ScaDS Logo

CENTER FOR
SCALABLE DATA ANALYTICS
AND ARTIFICIAL INTELLIGENCE

Weiterbildungsveranstaltung:

Hier geht es zur Aufzeichnung der Veranstaltung 👉 https://transcripts.gotomeeting.com/#/s/780c23cbf5f5d95e76a36b9c59a8caa4a8869bc681d55de0114fab51c7744e31

EINSATZ VON KÜNSTLICHER INTELLIGENZ IN DER HOCHSCHULLEHRE:
CLOUD-COMPUTING, DATENMANAGEMENT UND HOCHLEISTUNGSRECH­NEN

Termin: Donnerstag, 15. Oktober 2020, 13:00 - 15:00 (CEST)

In vielen Studiengängen gewinnen die Themen Künstliche Intelligenz, Datenanalyse und Simulation an Bedeutung. Um derartige Inhalte in der Lehre (be-)greifbar zu machen und auch praxisnah zu vermitteln, ist es von Vorteil, wenn Studierende selbst mit konkreten Beispielen arbeiten oder eigene Anwendungsszenarien entwickeln. Dabei besteht jedoch eine wesentliche Hürde in der Verfügbarkeit und Konfiguration der erforderlichen Software-Umgebungen und der Hardware-Ressourcen.

In der Veranstaltung werden spezielle IT-Dienste des ZIH vorgestellt, um diese technischen Hürden mit möglichst geringem Aufwand zu meistern. Die vorgestellten Konzepte sind typischerweise gut skalierbar und können auch in Lehrveranstaltungen mit mehreren Hundert Teilnehmenden angewandt werden.

In der Weiterbildungsveranstaltung werden folgende Aspekte betrachtet:

1) Softwareumgebung innerhalb einer Cloud​: Eine solche Softwareumgebung ist für alle Nutzenden einheitlich und wird einmalig eingerichtet.
2) Datenmanagement: Durch die Nutzung eines gemeinsamen Speichers, können alle erforderlichen Informationen (z. B. Quellcodes, Beispieldaten) zentral bereitgestellt und auch gepflegt werden. Ebenso besteht die Anbindungsmöglichkeit an  ​Versionsverwaltungssysteme (z. B. Git).
3) Hochleistungsrechnen: Je nach Bedarf kann für die Sitzungen verschiedene leistungsfähige Hardware zur Verfügung gestellt werden, die sich in Rechenleistung (GPU/CPU, Anzahl an Rechenknoten) und verfügbarem Arbeitsspeicher unterscheiden können.
4) Zugangsvoraussetzungen: Je nach institutioneller Zugehörigkeit ergeben sich bestimmte Voraussetzungen für die Beantragung von Logins.


Die Veranstaltungssprache wird Deutsch sein. Alle Unterlagen und Dokumentationen werden auf Englisch zur Verfügung gestellt.
-----------------------------------------------------------

Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
https://global.gotomeeting.com/join/648867709

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
(Bei Geräten, die diese Funktion unterstützen, ist die sofortige
Teilnahme über eine der unten aufgeführten Direktwahlnummern möglich.)
Deutschland: +49 721 6059 6510
- Direktwahl: tel: +4972160596510,,648867709#
Zugangscode: 648-867-709
Nehmen Sie über einen Videokonferenzraum oder ein Videokonferenzsystem teil.
Einwählen oder Eingabe: 67.217.95.2 oder inroomlink.goto.com
Meeting-ID: 648 867 709
Oder Direktwahl: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.2<mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.2> oder 67.217.95.2##648867709

Sie kennen GoToMeeting noch nicht? Installieren Sie jetzt die App, damit
Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind:
https://global.gotomeeting.com/install/648867709